-

Liebe Alle,

 

auch das ArchFem kann langsam wieder die Räume öffnen.

 

Während dem Corona-Lockdown haben wir uns verstärkt auf die Nachbarschaftshilfe konzentriert:

 

 

 

UNTERSTÜTZUNG in der Nachbar*innenschaft

 

  • Smartphone- Hilfe für ältere Nachbar*innen zum Kommunizieren in Zeiten der Isolation
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen/ Anträgen

 

BEWERBUNG

 

  • Schaufenster- Bewerbung der handgenähten und bedruckten Masken unseres Nachbars von shirt24.at,
  • Plakat- Aktion zu „Cinemas matter“, als Unterstützung für die Programmkinos, die geschlossen bleiben mussten

 

FEMINSMUS MEDIAL

 

  • öffnen des Video- Archivs als Teil vom WANDER-DVD-REGALs der Filmfreunde vor dem Leokino
  • AEP – Zeitschrift- Beitrag

 

Durch die immer offene Tür, die Gespräche – mit Abstand - auf der Straße - und den Teamsitzungen digital, waren wir nie weg.

 

 

Liebe Grüße, das ArchFem